Dr. Jan Schönfelder - Autor, Historiker und Journalist in Thüringen
Jan Schoenfelder - Autor, Historiker und Journalist in Thueringen
 
Kirche, Kerzen, Kommunisten - Die demokratische Revolution in Neustadt an der Orla 1989/90
Kirche, Kerzen, Kommunisten
Die demokratische Revolution in Neustadt an der Orla 1989/90
von Jan Schönfelder (2005)       
       
Ausgezeichnet mit dem Förderpreis der Thüringer Landtagspräsidentin für Arbeiten zur parlamentarischen Demokratie (2005)       
       
Die DDR-Revolution wird in diesem Werk praktisch unter dem Mikroskop analysiert, in der thüringischen Provinz. Ein Protokoll des Umsturzes mit persönlichen Lebenswegen.
336 Seiten, Hain Verlag. ISBN: 3898070549
Zwischen Forschung und Format - Zeitgeschichte im Regionalfernsehen
Feindbild Israel: Udo Albrecht, der rechte Terror und die Geheimdienste
Westbesuch - Die geheime DDR-Reise von Helmut Kohl
Das Wunder der Friedlichen Revolution - Prominente Stimmen zum Herbst 1989
Der Bundesnachrichtendienst hat 1970 beim Besuch von Bundeskanzler Willy Brandt in Erfurt die DDR-Führung gezielt abgehört. Das geht aus bislang geheimen Unterlagen des BND hervor, die MDR THÜRINGEN exklusiv einsehen konnte.
Artikel lesen: MDR THÜRINGEN 
Der langjährige Geschäftsführer des Volkssolidarität-Kreisverbandes Pößneck hat umfangreich für die DDR-Staatssicherheit gespitzelt. Wie aus Akten hervorgeht, die MDR THÜRINGEN vorliegen, wurde Helmut Weißbrich Ende der 1960er-Jahre geworben, um die Jugendszene in Pößneck zu überwachen. Weißbrich steht seit 27 Jahren an der Spitze des Volkssolidarität-Kreisverbandes. Dem MDR sagte er, er habe aus Überzeugung mit der Stasi zusammengearbeitet und niemandem geschadet. Einen Grund für Konsequenzen sehe er nicht.
Artikel lesen: MDR THÜRINGEN 
Im Mai 1988 reiste Helmut Kohl privat in die DDR. Die allgegenwärtige Stasi konnte nicht verhindern, dass der Kanzler einen ungeschönten Eindruck von der Stimmung im Land bekam.
Klick für großes Foto von Dr. Jan Schönfelder
 
Historiker und Journalist Dr. Jan Schönfelder
· Studium der Neueren Geschichte, Kunstgeschichte und Germanistischen Literaturwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena.
· Magisterarbeit zum Thema "Die Ökogruppe Knau/Dittersdorf. Fallstudie zu einer regionalen Protestbewegung in der DDR"
· seit 1999 Redakteur beim Mitteldeutschen Rundfunk (MDR) für TV, Radio und Online
Jan Schoenfelder - Autor, Historiker und Journalist in Thueringen